Karen Duve liest „Anständig essen“

Karen Duve liest „Anständig essen“ Inhalt:

27.04.2011, 20.00 Uhr, Kulturzentrum Waggonhalle, Marbrug

Eintritt: € 12,- / erm. € 8,-, VVK: € 12,- / erm. € 8,-

Kulturzentrum Waggonhalle, Marburger Literaturforum e.V., Buchhandlung Roter Stern, Kulturelle Aktion Marburg - Strömungen e.V.

Was sind wir bereit aus Rücksicht auf die Mitlebewesen zu opfern? Oder können wir sogar einen persönlichen Gewinn daraus ziehen, unsere Gewohnheiten zu ändern?
Karen Duve gehörte nicht eben zur Gesundheitsfraktion. Bratwürstchen und Gummibären wanderten genauso in ihren Einkaufswagen wie Schokolade und Curryketchup in Plastikflaschen. Doch dann zog sie mit jemandem zusammen, der aufschrie, wenn Karen Duve nach der „Grillhähnchenpfanne für 2,99″ griff. Und Karen Duve musste einräumen, dass das Leben der „Grillhähnchenpfanne“ vor ihrer Schockfrostung wohl eher unerfreulich gewesen war.
Karen Duve wollte es nun wissen: Jeweils zwei Monate lang testet sie seitdem Ernährungsweisen mit moralischem Anspruch: Biologisch-organisch, vegetarisch, vegan und am Ende sogar frutarisch. Parallel dazu setzt sie sich mit der dahinterstehenden Weltsicht auseinander – und liefert sich mit ihrem Mitbewohner die unausweichlichen Verbalduelle.

Sie können diesen Artikel bei uns über den Warenkorb Icon Warenkorb VLB des VLB bestellen:

Karen Duve - Anständig essen im VLB: