Andreas Saumweber: Druidenchronik

Andreas Saumweber: Druidenchronik Inhalt:

In der Vorstellung der alten Kelten ist die Zeit nichts, was einfach vergeht und verschwindet, sondern Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind alle gleichzeitig da, allerdings können wir nicht alles gleichzeitig sehen. Vor etwa 2000 Jahren haben die Druiden beschlossen, den technischen Fortschritt zu boykottieren und in ihrem Abschnitt der Zeit zu verbleiben, in dem sie jetzt parallel zu unserer Welt (fast) unbemerkt noch immer so leben wie damals. Das Problem ist nur, dass sich die Welten gegenseitig beeinflussen. Eine moderne Ölpest in der Ostsee richtet auch in der Zeit der Druiden Zerstörung an, und die keltischen Stammeskriege lösen in unserer Zeit politische Unruhen aus.
Und nicht jeder dort, und auch nicht jeder hier, hat gute Absichten…

Anspruchsvolle, gut erzählte Erwachsenen-Fantasy mit packender, origineller Storyline und starken Charakteren. Sehr lesenswert!

Der dritte Teil der Trilogie erscheint laut Verlag noch diesen Sommer.

Andreas Saumweber: Schattenkrieg.. Druidenchronik Bd.1
Aufbau 2010, Tb, 799 Seiten.
€ 14,95

Sie können diesen Artikel bei uns über den Warenkorb Icon Warenkorb VLB des VLB bestellen:

Andreas Saumweber - Schattenkrieg. im VLB: