Hartes Pflaster Paris

Hartes Pflaster Paris Inhalt:

1980 ist Paris wie schon immer für einige Menschen die reine Hölle, in der sich Prostitution, Drogen- und Waffenhandel abspielen. Natürlich ist Paris auch die Stadt der Liebe. Und der Kommissar, der den Mord an einem thailändischen Mädchen aufklären soll, scheint ziemlich verschossen in seinen Freund zu sein, der bei ihm wohnt und Streikaktivist ist.

Ein Krimi im Stil des Neorealismus, der ein hartes Paris der ewig-währenden Klassenkämpfe zeigt, das so gar nichts mit dem touristischen Paris zu tun hat. Fünf Sterne, Chapeau Madame Manotti!

Dominique Manotti: Hartes Pflaster
Assoziation A, 2012, 312 S.
€ 14

Sie können diesen Artikel bei uns über den Warenkorb Icon Warenkorb VLB des VLB bestellen:

Dominique Manotti - Hartes Pflaster im VLB: