AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen / Widerrufsbelehrung / Datenschutz

AGB:

§ 1 Geltungsbereich
 Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Buchhandlung Roter Stern GmbH (im Folgenden: Verkäufer) und der Besteller/in gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

§ 2 Bestellung
 1. Wenn Sie etwas Interessantes auf unserer Website entdeckt haben oder Ihre Recherche in der Online-Datenbank erfolgreich war, legen Sie das Produkt in Ihren virtuellen Warenkorb. Dazu klicken Sie auf das kleine Warenkorbsymbol, dass wir rechts neben dem Produkt eingeblendet haben. Sie haben die Möglichkeit, Produkte jederzeit wieder aus Ihrem Warenkorb herauszunehmen. Den Bestellvorgang leiten Sie ein, in dem Sie das Schaltfeld Zum Warenkorb anklicken. Sie erhalten hier eine Übersicht über die Produkte und deren Preise, die Sie in den Warenkorb gelegt haben und haben natürlich auch die Möglichkeit, Produkte wieder aus dem Warenkorb zu entfernen. Um im Bestellvorgang weiter fortzufahren, klicken Sie bitte auf das Feld zur Kasse. Sie werden gebeten, sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anzumelden, oder sich als neuer Kunde zu registrieren. Wenn Sie sich eingeloggt haben, wählen Sie bitte im nächsten Fenster die Versandart und klicken Sie auf weiter. Im folgenden Fenster wählen sie bitte die Zahlungsart und überprüfen nochmals Ihre Bestellung. Beachten Sie an dieser Stelle bitte auch die Links zu unseren AGBs und zur Widerspruchsbelehrung. Vor dem Absenden Ihrer Bestellung durch die Schaltfläche Kostenpflichtig bestellen haben Sie in jeder Stufe des Bestellvorgangs die Möglichkeit, Ihre Bestellung durch Klicken der Schaltfläche zurück zu korrigieren bzw. abzubrechen. Durch Betätigen der Schaltfläche Kostenpflichtig bestellen wird Ihre Bestellung ausgelöst und an uns weitergeleitet. Mit Ihrer Bestellung erklären Sie verbindlich, die Ware erwerben zu wollen.
 2. Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
 3. Alle Bestellungen sind Festbestellungen. Ansichtslieferungen sind nur nach Absprache möglich. Bei Online-Bestellungen und Versand ist eine Ansichtslieferung nicht möglich. (Beachten Sie auch die Widerspruchsbelehrung).
 4.
Bestellung von Fortsetzungswerken nur nach Absprache.
 5. Bestellungen von populäreren Titeln bis 17.15 Uhr liegen in der Regel am nächsten Tag zum Abholen bereit oder werden bei Versand in der Regel binnen zwei bis drei Tagen geliefert. Bestellungen fremdsprachlicher oder anderweitig nicht schnell lieferbarer Bücher können abhängig vom Besorgungsweg um einiges länger dauern. Im Übrigen kann aber für die Lieferzeit und Lieferbarkeit der Waren nicht garantiert werden.
 6. Bestellungen von E-Books:

 Der Kauf von E-Books läuft über buchhandel.de, einem Zweig der MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH (nachfolgend MVB). Die MVB ist wiederum ein Betrieb des Börsenvereins des deutschen Buchhandels. Sie bestellen Ihr Produkt über unsere Website, die Zahlung wird über buchhandel.de abgewickelt. Wir von der Roter Stern GmbH erhalten nachfolgend eine Provision für Ihren Kauf von der MVB.
Ihr Vertragspartner bei der Bestellung von E-Books ist aber die MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH, bitte beachten Sie deren AGB: www.buchhandel.de

§ 3 Vertragsschluss
 Bei einer Bestellung schließen Sie einen Vertrag mit der Buchhandlung Roter Stern GmbH, Am Grün 28, 35037 Marburg. Sie werden über den Eingang Ihrer Bestellung umgehend mit einer als Bestellbestätigung bezeichneten E-Mail informiert. Die Auftragsbestätigung erfolgt automatisch und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Der Vertrag über den Erwerb eines Produktes kommt dadurch zustande, dass wir die Annahme Ihrer Bestellung und damit den Abschluss des Vertrages in einer weiteren als Auftragsbestätigung bezeichneten E-Mail bestätigen. Diese Nachricht erhalten Sie unverzüglich spätestens jedoch 3 Tage nachdem Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.
Der Vertragstext einschließlich Ihrer Bestellung wird von uns gespeichert und wird Ihnen auf Wunsch zusammen mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugesandt. Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

§ 4 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit
 Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Titel nicht vorrätig haben, der nicht vorrätige Titel beim Verlag vergriffen und die bestellte Ware infolgedessen nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen gegebenenfalls von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich rückerstatten.

§ 5 Versandkosten
 Lieferung nur innerhalb Deutschlands, für alle anderen Lieferziele bedarf es einer gesonderten Absprache. Wir liefern ab einem Bestellwert von 20,- Euro innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Bei Warenbestellungen unter diesem Wert berechnen wir eine Versandkostenpauschale in Höhe von 2,00 Euro.

§ 6 Zahlung
 Sie können bar oder mit Karte (EC, VISA oder Mastercard) bei Abholung der Ware in unseren Geschäftsräumen (im Sortiment Am Grün 28 oder in unserer Filiale Lesezeichen in der Barfüßerstraße 12, jeweils in Marburg) zahlen.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei Versand Neukunden nur gegen Vorkasse beliefern. Warten Sie in diesem Fall bitte die Auftragsbestätigung mit unserer Zahlungsaufforderung und den Bank- oder PayPal-Daten ab.
Uns bekannte Stammkunden beliefern wir nach Absprache auch in offener Rechnung. Der Kaufpreis ist dann fällig und ohne Abzug zahlbar nach Erhalt der Rechnung.

§ 7 Eigentumsvorbehalt
 Bis zur vollständigen Erfüllung der Kaufpreisforderung durch den Besteller verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum des Verkäufers. (Eigentumsvorbehalt gemäß §455 BGB)

§ 8 Gewährleistung und Gefahrenübergang
 1.
Bei Versand geht die Gefahr auf den Käufer über, sobald die Sendung an die den Transport ausführende Person übergeben worden ist. Reklamationen bei Transportschäden sind vom Besteller beim jeweiligen Transportführer vorzubringen. Ist der Käufer eine Privatperson, die die Ware als Verbraucher und nicht für einen Wiederverkauf erwirbt, so gilt Absatz 1 nicht. Bei einem solchen Verbrauchsgüterkauf tritt der Gefahrenübergang auf den Käufer erst bei Übergabe der Ware vom Spediteur an den Käufer oder bei Annahmeverzug ein.
 2. Reklamationen müssen uns unverzüglich, spätestens innerhalb einer Woche, schriftlich angezeigt werden. Transportschäden müssen vom Zusteller bestätigt sein. Da wir gemäß § 8 Absatz 1 für Transportschäden nicht haften, behalten wir uns vor, eigene Ansprüche gegen den Transportführer an den Besteller abzutreten. Zur Untersuchung und Mängelrüge ist der Besteller auch dann verpflichtet, wenn er nicht Kaufmann ist. Unsere Haftung beschränkt sich auf Vorsatz, bei grober Fahrlässigkeit auf direkte Schäden unter Ausschluss von Umsatzverlusten oder Folgeschäden.
Im Übrigen gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

§ 9 Anwendbares Recht und Gerichtsstand
 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
Ist der Besteller Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis das für unseren Firmensitz Marburg/Lahn zuständige Gericht.

(Stand: Juni 2014)

 

Widerrufsbelehrung:

Widerrufsbelehrung bei der Bestellung von gedruckten Büchern und anderen körperlichen Waren:

 Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

 Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:
Buchhandlung Roter Stern GmbH, Am Grün 28, 35037 Marburg, Tel: 06421 24787, Fax: 06421 13404, E-mail: mail@roter-stern.de
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.  Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

 Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehnTagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

- Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung -

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts:

 Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen von Ton- oder Videoaufnahmen (z.B. CD, Musik oder Videokassetten) oder von Computersoftware in einer versiegelten Verpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
Ein Widerrufsrecht besteht ferner nicht bei Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
Ein Widerrufsrecht besteht außerdem nicht bei Verträgen zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

 

Widerrufsbelehrung bei der Bestellung von E-Books:

 Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

 Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:
Buchhandlung Roter Stern GmbH, Am Grün 28, 35037 Marburg, Tel: 06421 24787, Fax: 06421 13404, E-mail: mail@roter-stern.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

 Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnenerhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

- Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung -


Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An die:

Buchhandlung Roter Stern GmbH, Am Grün 28, 35037 Marburg, Tel: 06421 24787, Fax: 06421 13404, E-mail: mail@roter-stern.de :

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

 

Bestellt am (*) / erhalten am (*):

 

Name des/der Verbraucher(s):

 

Anschrift des/der Verbraucher(s):

 

 

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

Datum

______________________

(*) Unzutreffendes streichen.

 

Datenschutz:

1. Allgemeines
 Die für die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung verantwortliche Stelle ist die Roter Stern GmbH. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und werden die Daten aller, die unser Angebot in Anspruch nehmen, vertraulich behandeln. Grundlage hierfür sind die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, wie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

2. Datenerhebung und -verwendung beim Seitenbesuch
 Der Besuch unserer Website ist möglich, ohne dass Sie Angaben zu Ihrer Person machen müssen. Gespeichert werden von uns lediglich Daten über den Seitenzugriff, die keinen Personenbezug haben. Anhand dieser Daten können wir Auswertungen durchführen, um unser Angebot zu verbessern. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist hiernach nicht möglich.

3. Cookies:
 Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sog. Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (dauerhafte Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

4. Datenerhebung und -verwendung beim Bestellvorgang über das Kontaktformular:
 Die persönlichen Daten, die auf dieser Seite erfragt werden, umfassen den Namen, Angaben zum Kontakt sowie Informationen zur Rechnungsstellung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Wir speichern und nutzen Ihre persönlichen Daten nur, soweit dies zur Vertragsabwicklung, Leistungserbringung und Abrechnung erforderlich ist und nutzen sie nach erfolgter Bearbeitung der Bestellung nicht weiter.

5. Datenerhebung und -verwendung beim Bestellvorgang über die VLB-Suche:

 Die VLB-Suche erfolgt über die Datenbank und das Warenkorbsystem von buchhandel.de der MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH (nachfolgend MVB), einem Betrieb des Börsenvereins des deutschen Buchhandels. Die für die Bestellungen erforderlichen persönlichen Daten (Namen, Angaben zum Kontakt sowie Informationen zur Rechnungsstellung und Abwicklung Ihrer Bestellung ) werden von der MVB erhoben und mit Ihrer Bestellung an uns weitergeleitet. Auch hier speichern und nutzen wir Ihre persönlichen Daten nur, soweit dies zur Vertragsabwicklung, Leistungserbringung und Abrechnung erforderlich ist und und nutzen sie nach erfolgter Bearbeitung der Bestellung nicht weiter.
Die Datenschutzrichtlinien unseres Partners buchhandel.de (MVB) können Sie unter folgendem Link einsehen: www.buchhandel.de

6. Datenerhebung und -verwendung beim Bestellvorgang von E-Books via libreka.de:
 Für Kauf von E-Books werden Sie von unserer Website auf die von libreka.de geleitet, ebenfalls einem Betrieb der MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH (nachfolgend MVB). Dort bestellen und bezahlen Sie Ihr Produkt, wir von der Roter Stern GmbH erhalten nachfolgend eine Provision und eine Abrechnung. Die darin erhaltenen persönlichen Daten speichern und nutzen wir nur, soweit dies buchhalterisch notwendig ist.
Ihr Vertragspartner bei der Bestellung von E-Books ist aber die MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH, bitte beachten Sie deren Datenschutzrichtlinien: www.libreka.de

 7. Löschung von Daten:
 Sie können von uns unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten verlangen und ggf. deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung verlangen. Schreiben Sie uns hierzu eine Mail an mail@roter-stern.de.

8. Einwilligungserklärung
 Ggf. haben Sie uns die nachstehende Einwilligung ausdrücklich erteilt, und wir haben Ihre Einwilligung protokolliert. Nach dem Telemediengesetz sind wir verpflichtet, den Inhalt der Einwilligung jederzeit zum Abruf bereit zu halten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
  1. Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei Bestellungen: (Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten)
Ich willige ein, dass die personenbezogenen Daten, die von mir im Rahmen des Nutzungsverhältnisses von der Buchhandlung Roter Stern GmbH, Am Grün 28, 35037 Marburg (nachfolgend: Roter Stern GmbH) erhoben werden, auf von der Roter Stern GmbH genutzten Servern gespeichert werden. Personenbezogene Daten sind Bestandsdaten, wie beispielsweise mein Name, meine Anschrift, meine E-Mail-Adresse, mein Geburtsdatum, meine Bankverbindungs- und Kontodaten sowie Nutzungsdaten, wie beispielsweise Benutzername, Kennwort und IP-Adresse.
  2. (Widerruf dieser Einwilligungserklärung)
diese Einwilligungserklärung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Den Widerruf kann ich senden an:
mail@roter-stern.de